Rezept-Tipp: Vegane Moon Milk mit "Schlafbeere" Bio-Ashwagandha


Bei einem stressigen Alltag ist es besonders wichtig, Zeiten der Ruhe und Entspannung für dich einzuplanen. Perfekt dafür eignet sich unser heutiger Rezept-Tipp: Eine super leckere Moon Milk. 

Deine Zutatenliste:

•           250 ml Hafermilch oder Mandelmilch

•           1 Prise Zimt

•           1 Prise Muskatnuss

•           1/2 Vanilleschote

•           1 TL Agavendicksaft

•           3 Kapseln Bio Ashwaghanda

Die Zubereitung:

  1. Milch in einem kleinen Topf erwärmen.

  2. Agavendicksaft zugeben.

  3. Vanilleschote längs halbieren, auskratzen und das Mark einrühren.

  4. Gewürze und 3 Kapseln Bio Ashwagandha zugeben. Dazu einfach die Kapseln auseinander ziehen und das Pulver reingeben.

  5. Alles gut verrühren und genießen!

Den ayurvedischen Souldrink kannst du abends beim Entspannen trinken. Wie du weißt, macht erholsames Schlafen schön und glücklich. Dieses Wissen wird seit Tausenden von Jahren im indischen Ayurveda praktiziert. Denn wer gut schläft, startet munter und ausgeruht in den neuen Tag und stärkt den Körper für die Herausforderungen des Alltags. Die Wurzel der Ashwagandha, auch als Schlafbeere bezeichnet, gehört schon seit jeher zu den wichtigsten Zutaten in den indischen Anwendungen. Wenn du nach einem geeigneten Ashwagandha-Pulver mit Bio-Qualität suchst, legen wir dir unseren neuen Produktzuwachs ans Herz:


Älterer Post


Hinterlasse einen Kommentar

SPAM-SCHUTZ:

Wie viel sind: Antwort:*

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0.00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods