Blog — Fitness

Einblicke in das Leben einer Karate-Kämpferin - ein Interview mit Shara Hubrich

Fitness Unsere Helden

Einblicke in das Leben einer Karate-Kämpferin - ein Interview mit Shara Hubrich

Seit einiger Zeit unterstützen wir die Karate-Kämpferin Shara Hubrich auf ihrem sportlichen Weg mit unseren Nature Love-Produkten. Da Shara nicht nur eine begeisterte und erfolgreiche Athletin, sondern auch eine spannende Persönlichkeit ist, wollten wir auch euch die 21-Jährige Sportlerin gerne einmal vorstellen. Wir haben mit ihr über ihren sportlichen Werdegang, ihre Erfolge, Ziele, Vorbilder und über ihre Ernährung gesprochen. Daraus ist dieses spannende Interview entstanden.

Weiterlesen →


Was wirklich hinter deinen Gelenkschmerzen steckt (und wie du sie überwinden kannst)

Ernährung Fitness Tipps

Was wirklich hinter deinen Gelenkschmerzen steckt (und wie du sie überwinden kannst)

Kennst du das? Man bewegt sich viel, treibt auch Sport, achtet auf seine Ernährung und trotzdem spielt die eigene Fitness doch nicht immer so mit, wie man möchte? Ich selber war seit meiner Kindheit sehr sportlich und konnte so verschiedenste Sportarten ausprobieren, weshalb ich mich immer für „sportlich weitsichtig“ hielt: Ich wärmte mich auf, wie es in den unterschiedlichen Sportarten gefordert wird und ich kümmerte mich um die passende Ernährung. Jahrelang war dies meine geheime Formel, um mich fit und munter zu halten. Da ich außerdem nie irgendeine Art von Sportverletzung hatte, hielt ich mich für ziemlich unverwundbar.

Bis ich eines Tages nach einer Trainingseinheit [...]

Weiterlesen →


Beweglichkeitstraining: 7 Übungen für mehr Beweglichkeit

Fitness Tipps

Beweglichkeitstraining: 7 Übungen für mehr Beweglichkeit

Ausreichend Bewegung ist gut für die Gesundheit, das braucht wohl kaum betont zu werden. Dass dazu Kraft- wie auch Ausdauertraining gehören, ist auch inzwischen bekannt. Oft wird dabei aber ein Faktor übersehen: die Beweglichkeit. Während sie im Kampfsport oder auch im Tanz einen sehr großen Raum einnimmt, bleibt sie sonst oft auf der Strecke.

Dabei kann eine gute Beweglichkeit bzw. Mobilität und Flexibilität (wie sie in der modernen Sportwissenschaft eher bezeichnet wird) viele Vorteile haben. Mehr Beweglichkeit geht nämlich oft mit jung gebliebenen Gelenken, einem gesunden Rücken, weniger Verletzungen und Schmerzen und einer schnelleren Regeneration einher. Ob jung ob alt, ob beweglich und sportlich oder nicht: du kannst davon nur profitieren, und wie du in diesem Artikel sehen wirst, ist es auch gar nicht so kompliziert, beweglicher zu werden.

Weiterlesen →


5 Tipps gegen Muskelkater - Wie du Muskelkater vermeidest und linderst

Fitness Tipps Wissen

5 Tipps gegen Muskelkater - Wie du Muskelkater vermeidest und linderst

Besonders im Sommer sind wir dank des guten Wetters meist hochmotiviert uns körperlich zu betätigen und unseren Körper endlich wieder in Schwung zu bringen. Die warmen Temperaturen, das Gezwitscher der Vögel und unsere Sommerlaune locken uns zum Ausdauertraining in den Park und wir möchten unserer Gesundheit durch gesteigerte Fitness endlich etwas Gutes tun. Krafttraining, Yoga, Pilates und Schwimmen können endlich wieder draußen in der Sonne stattfinden. Eigentlich perfekt, wäre da nicht… 

Ein Faktor, der trotz des guten Wetters unsere Motivation zum Sport etwas mindern kann: Der Muskelkater. Gestern noch bist du voller Elan und Motivation durch den Park gejoggt, hast Yoga gemacht und bist im See geschwommen und heute plagt dich ein fieser Muskelkater an Stellen, an denen du nicht einmal Muskeln vermutet hättest.

In diesem Artikel erfährst du nicht nur, wie Muskelkater entsteht und wie du ihm am besten vorbeugst, sondern natürlich auch wie du den quälenden Muskelkater mit einfachen Mitteln, wie der richtigen Ernährung, Massagen, verschiedener Bäder und einigen Hausmittelchen behandelst.

Weiterlesen →


Auf natürliche Weise den Blutdruck senken? So geht's!

Ernährung Fitness Tipps Wissen

Auf natürliche Weise den Blutdruck senken? So geht's!

Bluthochdruck bzw. Hypertonie gehört mit Übergewicht und Diabetes zu einer der am weitesten verbreiteten zivilisationsbedingten Krankheiten überhaupt. Tatsächlich treten diese drei Faktoren sehr häufig zusammen auf, wobei sie sich auch gegenseitig verschlimmern können. Während man aber Übergewicht schwer übersehen kann, bemerken Betroffene ihren erhöhten Bluthochdruck oft erst einmal gar nicht. Dennoch ist er, wie wir alle wissen, auf die Dauer nicht gut für uns. Wer davon betroffen ist, für den gibt es aber eine gute Nachricht: Es ist durchaus möglich, den Blutdruck auf natürlichem Wege in normalem Rahmen zu halten, und zwar auch ohne Medikamente. Das gilt zwar nicht für alle Fälle, aber in einem sehr großen Maße ist der Blutdruck eben doch von Faktoren abhängig, die du völlig in der Hand hast. Und um diese Faktoren und wie du sie beeinflusst, darum geht es in diesem Artikel.

Weiterlesen →

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0.00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods